Krebserregend

Was alles nach Medienberichten Krebs verursacht:

- Vitamine. (Bild.de vom 25.5.2018, "Zu viele Vitamine können Krebs begünstigen")

- Alkoholfreies Bier. (Bild.de vom 24.5.2018, "Stiftung Warentest warnt / Glyphosat in alkohlfreiem Bier")

- Knusprige Steaks. (Der-Standard.at vom 24.5.2018, "Die Chemie des knusprig braunen Steaks")

- Vichy Purete Thermale 3 in 1 Reinigungsfluid, L'Oréal Mizellenwasser und Garnier Mizellen-Reinigungstücher. (News.de vom 23.5.2018, "Krebserregend? SO gefährlich ist Mizellenwasser für Ihre Gesundheit")

- Kindersitze. (Augsburger-Allgemeinde.de vom 22.5.2018, "Drei Kindersitze sind im Test mangelhaft")

- Milch. (Ekitchen.de vom 22.5.2018, "Darum sollten Sie keine Milch mehr trinken")

- Alkohol. (Zeit.de vom 16.5.2018, "Dieses Bier ist übrigens krebserregend")

- UV-Lampen. (Gesundheitsstadt-Berlin.de vom 15.5.2018, "Hautkrebsrisiko durch UV-Lampen im Nagelstudio")

- Fasermatten. (Wümme-Zeitung.de vom 9.5.2018, "Krebserregende Fasermatten müssen raus")

- Nagellack. (NDR.de vom 4.5.2018, "Nitrosamine im Nagellack nachgewiesen")

- Blaues Licht. (Zentrum-der-Gesundheit.de vom 1.5.2018, "Blaues Licht bei Nacht erhöht Krebsrisiko")

- Erdbeeren. (Wize.life vom 1.5.2018, "Öko-Test warnt: Krebserregende Pestizide in Supermarkt-Erdbeeren")

- Straßenlampen. (Heilpraxis.de vom 29.4.2018, "Erhöht das Licht der Straßenlaternen die Krebsgefahr?"

- E-Zigaretten. (Infosperber.ch vom 24.4.2018, "Stoffe im Dampf von E-Zigaretten sind krebserregend")

- Handystrahlen. (Euronews.com vom 4.4.2018, "Studie: sind Handystrahlen krebserregend?")

- Kaffee. (Spon vom 30.3.2018, "Ist Kaffee krebserregend?")

- Palmöl. (Foodwatch.org vom 9.3.2018, "Ist Palmöl krebserregend?")

- Babypuder. (RTL.de vom 7.3..2018, "Ist Talkum krebserregend? Die Gefahr lauert im Babypuder")

- Lippenstift. (News.de vom 22.2.2018, "Öko-Test Lippenstift: Krebserregend! Auf DIESE Lippenstifte sollten Sie verzichten")

- Kräuter und Kamillentees. (Focus-Online vom 12.2.2018, "Krebserregende Pflanzengifte in Kräuter- und Kamillentees namhafter Hersteller")

- WLAN. (Neopresse.com vom 5.2.2018, "WLAN ist krebserregend")

- Zuchtfisch. (Veganblog.de vom 25.1.2018, "Zuchtfisch potentiell krebserregend: EU will Ethoxyquin verbieten")

- Aloe Vera. (Laborpraxis-Vogel.de vom 24.1.2018, "Aloe Vera-Inhaltsstoff als krebserregend eingestuft")

- Zahnpasta. (Focus-Online vom 18.4.2017, "Schädliches Triclosan in Zahnpasta: Studie zeigt bisher unbekanntes Risiko")

- Feldsalat. (Brigitte.de vom 4.1.2017, "Feldsalat: Gesund - oder sogar schädlich?)

- Wurst. (Pharmazeutische-Zeitung.de von KW 44.2015, "Wurst gilt als krebserregend")

- Brot. (Focus-Online vom 20.10.2006, "Brot erhöht das Krebsrisiko")