Bohlen hat den Längsten

„Deutschland sucht den Superstar“ geht am kommenden Samstag, 5. März, in die Verlängerung: Die letzte Folge vor dem Recall dauert von 20.15 bis 23.30 Uhr. Das Motto von Dieter Bohlens längsten Auftritt in einer einfachen Folge läuft unter dem Motto: „No Limits“.

 

Nach der letzten Castingfolge geht es für die 32 besten Kandidaten nach Jamaika. Vor Strandkulisse werden die letzten Zehn ermittelt, die danach eine Deutschlandtour beginnen. RTL verspricht: „vier spektakuläre Event-Shows“. Die finden statt an außergewöhnlichen Orten: am 13. April im Erlebnis-Bergwerk Merkers, am 20. April im Kloster Eberbach, am 27. April im Landschaftspark Duisburg und am 7. Mai im ISS-Dome in Düsseldorf. Oliver Geissen moderiert die Shows der Top Ten.

Ab den Event-Shows sind die Juroren Bohlen, H.P. Baxxter, Vanessa Mai und Michelle nur noch Kritiker – entscheiden über den nächsten Zuschauer werden die Zuschauer per SMS und Telefon.