Gerd Schröder hat geweint

Filme über Fußball gibt es viele, nur nicht viele gute. Die meisten scheitern an der Darstellung der Spielszenen. Die wirken oft so ungelenk, dass es ins Slapstickhafte abrutscht. Bei manchen funktioniert dafür die Rahmenhandlung, aber richtig weltmeisterlich ist nur einer.

Weiterlesen: Gerd Schröder hat geweint

TV-Programm während EM

Während der Europameisterschaft gehören den Fußballern die guten Quoten. Problematisch ist das vor allem für die private Konkurrenz: Sie muss  dagegen halten, darf aber nicht viel investieren. Die Sender greifen zu Strategien, die sich in dieser Situation aufdrängen. Das gilt vor allem für Comedy Central.

Weiterlesen: TV-Programm während EM

Die Show ist vorbei

Thomas Gottschalk hat heute de facto mit einem „Best-of“ den Versuch „Gottschalk live“ eingestellt. Vordergründig mag der Altmeister am erst wirren, dann falschen Konzept seines neuen Formats gescheitert sein. Aber es steckt mehr dahinter.

Weiterlesen: Die Show ist vorbei

Snooker - die Regeln

15 rote Bälle, sechs farbige. Für den Neuling sieht Snooker kompliziert aus. So schwer ist es aber nicht.

Weiterlesen: Snooker - die Regeln

NDW in der ZDF-Hitparade

Am 3. Mai 1982 ist Opis Schlager verstorben. Es war der Tag, an dem die Neue Deutsche Welle in die ZDF-Hitparade schwappte. In Schwimmreifen, Nachthemden und Zebrahosen brachten junge Gruppen Leben in das biedere Treiben. Das Ganze sollte gut zwei Jahre dauern. Die Parodie hat die Gralshüterin der deutschen Musik-Seligkeit auf Dauer unglaubwürdig gemacht.

Weiterlesen: NDW in der ZDF-Hitparade