Der Schurke steht wieder auf

Drehbuchautoren stehen jedesmal vor der Aufgabe, Ungesehenes zu kreieren. Manche entziehen sich aber der Aufgabe und präsentieren uns Schema, die so abgegriffen sind, dass sie nur noch als Parodie funktionieren - etwa wenn der totgeglaubte Schurke nochmal hochspringt. Die Dramaturgen quälen uns noch mit manch anderem.

Weiterlesen: Der Schurke steht wieder auf

Chantalismus in Serie

Sie sind Stars. Na ja - zumindest spielen sie in deutschen Fernsehserien mit. Was sie verbindet: der Chantalismus. Den haben sie ihren Eltern oder Managern zu danken - oder am Ende der eigenen "Kreativität".

Weiterlesen: Chantalismus in Serie

Das Gute am Kalten Krieg

Wer in den 80er Jahren groß geworden ist, wurde um so manches Versprechen betrogen. Das hat es mitunter schwer gemacht, sich zu orientieren. Dafür hat diese Generation gelernt, was am Kalten Krieg gut war.

Weiterlesen: Das Gute am Kalten Krieg